So ermitteln Sie die richtige Modellgröße für Ihre Person

Zur Ermittlung des richtigen Dreirad-Modells messen Sie einfach Ihre Schrittlänge. Das heißt:(Beininnenseite) Den Abstand von der Leiste bis zur Ferse (bei durchgestrecktem Bein).

Das so ermittelte Maß vergleichen Sie dann mit dem entsprechenden C-Maß des ausgesuchten Modells. Hierbei sollten die beiden Maße möglichst übereinstimmen, bzw. Ihre Schrittlänge im Verstellbereich der Sattelstütze liegen
Sollten Sie sich maßtechnisch genau zwischen zwei Modellen befinden, empfehlen wir immer die kleinere Variante, da hier die Sattelhöhe problemlos aufwärts variiert werden kann.

Weitere Maße entnehmen Sie bitte den modellspezifischen Maßtabellen.

rahmengeometrie

 

Durch die Verwendung einer gefederten Sattelstütze baut sich die Sattelhöhe eventuell um 5 cm auf.